Intuitives Bogenschießen für Pflegende und pflegende Angehörige

 

 

 

          Zeit einmal anders erleben… nehmen Sie sich Zeit für sich!

 

Die Betreuung eines pflegebedürftigen oder demenzkranken Menschen ist verantwortungsvoll   und anstrengend. Sie leisten jeden Tag großartiges!  Führt Sie das an ihre Belastungsgrenzen  und droht ihre Gesundheit aus der Balance zu geraten? Die Folgen der Seelischen Erschöpfung äußern sich in Schlafstörungen, Verspannungen, Gereiztheit und Ungeduld.

 

                                Gönnen Sie Ihrem Körper, Ihrer Seele und Ihrem Geist die Pause!

 

 

In dem Workshop lernen wir mit Hilfe von Bewegungs-, Atem- und Wahrnehmungsübungen in der Natur unsere Selbstbeobachtung zu schärfen.

Das Bogenschießen verbindet uns mit unserem intuitiven Wissen und unserer Aufrichtung. Sie erleben die Freude an Ihrer Kraft durch muskuläre Spannung und gleichzeitiger mentaler Entspannung.

 

Weitere Themen:

·                   Achtsamkeit- Kraft für den Alltag

·                   Entlastungsmöglichkeiten nach SGB XI

 

Die Dozenten stehen nach 16:00 für Einzelgespräche zur Verfügung.

 

Datum: von 10:00 bis 16:00 Uhr oder am spätnachmittag planbar

Ort:      Walnusshof Leverkusen Schlebusch

             Andreas Backes   Tel. 02202 862055    

             Birgit Zunklei        Tel. 02204 506531