Anwendungsgebiete

  

 Atempädogogische Unterstützung für 

  • Manager
  • Lehrer
  • Sänger
  • Referenten
  • Schauspieler
  • Sportler und
  • alle, die über Selbstwahrnehmung und -erfahrung zu tieferen Einsichten gelangen wollen 

 

 Atemtherapeutische Hilfe wirkt unterstützend bei 

  • Herz- und Kreislaufbeschwerden
  • Energie- und Stoffwechselstörungen
  • Lymphkreislaufblockaden
  • Bauchorganbeschwerden
  • Muskulaturverspannungen
  • Gelenkerkrankungen
  • Schwangerschaft
  • Stressbewältigung
  • Hirnverletzungen (Schlaganfall)
  • Atemwegserkrankungen
  • Angst- und Erschöpfungszustände